FANTASTISCH

Digital Pianos

Das "elektronische" Klavier

In den späten 70er Jahren des letzten Jahrhunderts wurden zaghafte und wenig erfolgreiche Versuche unternommen, das Klavier auf elektronischem Weg zu ersetzen bzw. zu imitieren. Dies gelang insofern, dass das so geborene „E-Piano“ sich mit speziellen Sounds in der Pop-Musik etablierte und auch heute noch als Klangfarbe seine Berechtigung hat.

Der Durchbruch und damit auch das „D“ statt „E“ – Piano kam mit dem ersten digitalen Instrument der Firma TECHNICS, die mit digitalem Sampling auf PCMBasis erstmals den Klavierklang in ein elektronisches „Keyboard“ holte. Noch hatten natürlich die Gegner viel zu kritisieren und der Haupt-Kritikpunkt war natürlich die fehlende Anschlagsdynamik. Doch das Digitalpiano machte die ähnliche Entwicklung mit wie sein entfernter Verwandter, der Computer und so sind die heutigen D-Pianos vollwertige, aber eben elektronische Klaviere. Die Tastaturen sind heute der Flügel-Klaviatur nachempfunden und auch schon mit Echtholz und elfenbeinartigen Tastenbelägen zu bekommen. Auch klanglich sind die hochwertigen Instrumente mit dem Flügel vergleichbar.

Wir führen das größte Digitalpiano-Angebot im weiten Umkreis in den Preisklassen zwischen € 500.-- und 8000.--

Der Marktführer ist hier YAMAHA aber auch Instrumente von ROLAND und CASIO sind in unserer Ausstellung zu finden und bereit zum testen. Seit einigen Jahren haben wir auch das erste YAMAHA „Livestyle-Center“ installiert. Hier sind neben den klassischen Clavinovas auch Digitalflügel sowie die Design-Modelle als Piano und Flügel zu sehen und anspielbar. YAMAHA- Digitalpiano sind bei uns in großer Auswahl, vom preiswerten ARIUS bis zum hochwertigen hochglanzpolierten CLAVINOVA anspielbereit.

Im Bereich der vielseitigen CVP-CLAVINOVA-Modelle sind wir die Spezialisten in der Bodenseeregion.

Beim jährlichen Benefizkonzert in Zusammenarbeit mit YAMAHA und Mercedes-Benz in Singen, welches zu Gunsten des Kinderheim Peter & Paul in Singen stattfindet, werden für unsere Kunden die neuesten Keyboards und Digitalpianos vorgestellt und von Topmusikern gespielt. So spielten und sangen z. B. Peter Baartmans und Susan Albers vor ausverkauftem Haus. Jährliche Besuche bei Fortbildungen und Workshops bei unseren Lieferanten sichern uns einen Wissen- und Informationsvorsprung gegenüber Mitbewerbern und vor allem dem Kauf über das Internet. Bei uns können Sie sicher sein, dass Sie mit dem für Sie passenden Instrument nach Hause gehen und jahrelang damit glücklich sind.